Samstag

Lauren Conrad - Beauty

Hey...

Ich weiß nicht, ob ich's hier schon gesagt habe, aber Anfang dieses Jahres bin  ich in die 11. gekommen und mir reicht es jetzt schon wieder. Viel zu viele Hausaufgaben, Referate und keine Zeit etwas spaßiges (außer Faust...) zu lesen. Wie jeden Schulanfang seit drei Jahren habe ich auch dieses Jahr meine Herbst-CD "Adele 21" ausgepackt. Irgendwie erinnert sie mich immer an früher, spiegelt meine Stimmung wieder und ich liebe die Lieder einfach. Wie gesagt, groß zum Lesen komme ich einfach nicht... heute habe ich auch ein kleines Projekt um mit dem Stress klar zu kommen gestartet und bin wirklich entspannter. Zu dem Projekt gehörte auch, dass ich nochmals in meinem geliebten "Beauty" von Lauren Conrad geblättert habe.



Es hat mich einfach wieder motiviert auch in dieser stressigen Phase (es wird ja wahrscheinlich noch viel schlimmer... KLAUSUREN?!)  auf mich zu achten. Sie gibt mir immer wieder den Anstoß genug zu schlafen, zu trinken und auf meine Ernährung zu achten. Bei den ganzen Freistunden esse ich wie ein Scheunendrescher :D

Ich muss jetzt noch Spanisch Zeiten lernen, ein Referat für Wirtschaft und Recht vorbereiten und einen Vortrag über "Internationales BWL Studium"... Hoffentlich komme ich bald wieder zum Lesen!

Würde dich meine Meinung zu Faust interessieren?

Deine Meike

Sonntag

Leseplanung Ende September

Hallihallo!

Diesen Dienstag bin ich in die Q11 gekommen und ich kann euch sagen, dass ich jetzt schon wieder Sommerferien brauche! Wir müssen schon die ersten Aufsätze schreiben, die ersten Bücher lesen... Um dabei auch privat zum Lesen zu kommen, muss ich eindeutig planen!


So... zu aller erst will ich unbedingt "Die rote Pyramide" auslesen.
Das Buch ist super, aber irgendwie...
Dann Tintenblut, weil das zurück zur Bücherei muss!


Außerdem brauche ich dringend mal wieder Harry Potter
und auch eine Leseprobe "Zero" ist noch übrig.



 Ich weiß, es ist jetzt keine große Leseplanung, aber die Schule raubt einem ganz schön die Zeit und wenn ich dann zu Hause bin habe ich oft nicht die Ruhe zum Lesen...

Bis bald
Deine Meike


Samstag

Thalia und Rebuy New In

Hallöchen!

Für die Schule und auch privat war ich mal wieder im Internet auf Büchersuche und habe auch einiges gefunden. Sieh selbst! ;)


Zuerst zwei Filme!
Ich kenne beide schon und liebe vor allem "Vielleicht lieber morgen"
(je für ca. 4 Euro bei Rebuy)


Für den Deutschunterricht in 11/1 brauchte ich auch drei Bücher...
Mal gucken wie's wird!
(Normalpreis)


Und jetzt das Schnäppchen:
Das Buch wollte ich ja sowie so noch lesen und obwohl es jetzt bald auf deutsch kommt,
ich musste es auch englisch haben, denn es hat nur 1,19 Euro gekostet.
Ich hatte es eigentlich als Taschenbuch bei Rebuy bestellt aber es kam sogar ein Hardcover. Natürlich hat das Buch leichte Einbandschäden, aber wen stört's?
Ich freu mich schon riesig drauf!


Die Bücher sind heute alle neu bei mir eingezogen. Falls du rebuy noch nicht kennst, kann ich dir die Seite nur empfehlen! Man spart sooo viel Geld!

Einen schönen Samstag und bald!

Deine Meike

Klassiker Challenge

Hallihallo du da draußen!


Die liebe Aileen hat mich mal wieder angefixt und auch ich möchte die kleine Klassikerchallenge, die ja eigentlich gar keine richtige Challenge ist starten. Ich habe einfach vor, in Zukunft öfter mal einen Klassiker beim Lesen einzuschieben, da ich erstaunlicher Weise eine riesen Lust darauf bekommen habe.


The Catcher in the Rye - J. D. Salinger

To Kill a Mockingbird - Harper Lee

Dracula - Bram Stocker

Sense and Sensibility - Jane Austen

Emma - Jane Austen

A Midsummer Night's Dream - William Shakespeare

Hamlet - William Shakespeare

Sherlock Holmes - Arthur Conan Doyle

Anna Karenina - Leo Tolstoi

Fahrenheit 451 - Ray Bradbury

Der Club der toten Dichter - N. H. Kleinbaum

Romeo und Julia - William Shakespeare

The Great Gatsby - F. Scott Fitzgerald

Jane Eyre - Charlotte Bronte

A Tale of Two Cities - Charles Dickens

Die Odyssee - Homer

Das Bildnis des Dorian Grey - Oscar Wilde



Das wären soweit die Klassiker, die ich noch lesen möchte. Darunter sind sehr alte, aber auch noch recht neue Bücher.


Der Schimmelreiter - Theodor Sturm

Emilia Galotti - Gottwald Ephraim Lessing

Das Parfum - Patrick Süßkind

Der Besuch der alten Dame - Friedrich Dürrenmatt

Biedermann und die Brandstifter - Max Frisch

Niebelungenlied

Die Vermessung der Welt - Daniel Kehlmann


Das sind die wenigen Klassiker, die ich in meinen 15 Jahren schon gelesen habe! Sobald neue Klassiker dazukommen werde ich ein Update machen!

Bist du auch so interessiert in Klassikern? Also mich hat die Lust gepackt! Außerdem möchte ich mich in nächster Zeit mal wieder mehr mit der griechischen Mythologie befassen, da mich diese einfach so interessiert! Ich komme mir fast etwas komisch vor...

Liebe Grüße
deine Meike

PS: Seit heute gibt es eine Buchreihenübersicht!

Saphirblau - Buch trifft Film

Hallöchen!

Ich bin nach zwei Wochen nun aus dem sonnigen Barcelona, zurück im grauen Deutschland und habe super viele Ideen für diesen Blog, die ich noch in meinen letzten Ferientagen umsetzten will.

Los geht's mit diesem Post. Ich war bereits am 15. August, vor meinen Urlauben (:D) in der Verfilmung von Saphirblau, dem Roman von Kerstin Gier. Im Rahmen der Kinotour kamen nämlich Jannis, Maria und die beiden Regisseure in ein Kino ganz in meiner Nähe!


Die vier im Kinosaal. Haben Fragen beantwortet...


Erinnerungsfoto!
Ich war auch schon bei Rubinrot mit der selben Freundin beim "Starbesuch"
War wirklich cool, weil sie uns WIRKLICH wiedererkannt haben
und wir kurz geredet haben und nicht einfach nur ein Foto gemacht haben!


So aber jetzt zum eigentlichen Film. Um perfekt vorbereitet zu sein, habe ich vor dem Film noch mal alle drei Bücher gelesen! Und ich muss sagen Saphirblau ist so viel besser gelungen als Rubinrot! Rubinrot mochten ja manche nicht besonders gerne, da der Film so weit vom Buch entfernt war. Das wurde aber alles bei Saphirblau aufgeholt und durch tolle Effekte ergänzt! Sie haben die Story wirklich perfekt fürs Kino gemacht. Ich denke man muss sich beim Schauen des Filmes einfach im Klaren sein, dass die Regisseure natürlich das ein oder andere fürs Kino leicht abändern. Doch Saphirblau ist wirklich super gelungen. Schauspieler, Musik und Bilder sind für eine deutsche Fantasyproduktion extrem gut!

Also, auch wenn du nach Rubinrot abgeneigt warst, wenn du noch die Möglichkeit hast, geh doch bitte in Saphirblau, denn ich will unbedingt, dass Smaragdgrün kommt!!!

Wie oben schon erwähnt, wird hoffentlich die nächsten Tage hier einiges los sein, also schau vorbei!!!

Liebe Grüße
deine Meike :)