Donnerstag

Halbzeit des Jahres: Geliebt

Hallihallo!

Die Hälfte des Jahres ist schon rum und für dieses Schuljahr liegen nur noch 11 Tage Schule und meine Studienfahrt vor mir. Es geht nach England zum Harry Potter Schloss (Alnwick) *-*!
Aber heute gibt es erst mal alles, was ich die letzte Zeit geliebt habe...





Zu meinen liebsten Büchern der letzten Monate gehört auf jeden Fall "Silber - Das zweite Buch der Träume"! Ich habe es zwar schon letztes Jahr gelesen, aber bei re-Read wieder so gelacht, dass es unbedingt mit rein musst!

Mit "Wait for you" wurde ich angefixt und es hat mir ein ganz neues Genre gezeigt, dass ich heute wirklich sehr liebe: Young Adult

Shadow Falls Camp war für mich eine totale Überraschung. Ich dachte es wird ein mittelmäßiges Buch, aber dann war es Hammer! :)

Etwas anders als die anderen aber nicht zu vergessen ist "Grimms Märchenbuch"!
Das habe ich mir vor ein paar Monaten geholt und mein Vater uns ich haben sehr viel Spaß an diesen Orginalgeschichten. Die sind teilweise so bescheuert und brutal :D




"Das Blut des Olymp" habe ich zwar auf Englisch gelesen, aber trotzdem hat es mich total umgehauen! Rick Riordan ist mein King!

"Die Chroniken der Unterwelt" ist ja schon eine große Liebe, aber "Die Chroniken der Schattenjäger" haben es mir dieses Jahr besonders angetan! Ich liebe Will, Hem und Tessa!

Und wie könnte man dieses Buch weglassen: "Throne of Glass"
Ich habe zwar erst die ersten beiden Teile gelesen, aber es war sooo gut! Und der Schreibstil... Ein Traum! :)






Ich bin leider keiner von den total Pickel-freien, nie Sonnenbrand kriegenden Leuten und deshalb zeige ich euch auch mal was so auf meinem Gesicht landet.

Zum Abschminken und reinigen benutze ich in letzter Zeit sehr gerne die "In-Dusch Wachcreme" von Nivea. Sie ist sehr sanft und reinigt gut.

Am Abend benutze ich dann sehr gerne das Bärbel Drexel Gesichtsöl Tamanu für Unreine Haut
und wider mein Erwarten wirkt es wirklich sehr gut!
Es pflegt meine Haut wunderbar über Nacht und meine Hautunreinheiten gehen zurück.
Es ist zwar wirklich ein teureres Produkt, dafür ist es aber auch wirklich wirksam und Naturkosmetik!

Tagsüber benutze ich entweder eine nicht komedogene Sonnencreme von Avène, oder eine Anti-Pickel Tagescreme von Vichy.


Sonst habe ich dieses Halbjahr sehr meinen Urlaube nach Amsterdam und Korfu genossen!
Endlich mal wieder meinen lieben Onkel zu treffen war so schön.
Außerdem habe ich bereits im Februar von der Schule aus ein Praktikum im Altenheim gemacht. Die Zeit die ich dort verbracht habe, aber auch die Leute vermisse ich bis heute.




Serien-mäßig habe ich für meine Verhältnisse ganz schön reingehauen.

Mit "Outlander" wurde ich genau wie bei "wait for you" angefixt! (mehr dazu später)
Ich habe bis gestern zum Staffelfinale alle Folgen immer Mittwochs auf VOX geguckt und es war wirklich toll. Teilweise zwar sehr verstörend, aber okay... :D

Weil alle Frauen Marc Meier lieben habe ich nochmals alle drei Staffel Doctor's Diary durchgesuchter!

Und natürlich mein All-time-favourite: Sherlock



Was Filme angeht, haben mich diese drei begeistert :)


Bei youtube bin ich total der lieben Mona (peachgalore) verfallen!
Ich liebe ihre Videos, ihre Vlogs und ihre Bücher!
(es ist ja nicht so, als würde ich sie nicht auch bei Twitter, Instagram, Snapchat und Pinterest stalken; Ich habe schon das Gefühl sie ist genervt von mir :D)
Außerdem ist sie schuldig für's Anfixen! Sie kann mich wirklich mit allem begeistern :D
Bald werde ich mir wohl deswegen mal "Tokyo Ghoul" angucken!



So, das wars jetzt mit meinem viel zu lang gewordenen Post! Wenn es dir gefallen hat würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen!

Liebe Grüße,
Meike :)

Kommentare:

  1. Huhu liebe Meike! :)

    Ich komme gerade von Stories Dreams Books, die mich heute quasie geschockt hat mit der Tatsache, dass bereits die erste Halbzeit vorbei ist. :o Wahnsinn wie die Zeit vergeht...

    "Wait for you" und "Throne of Glass" habe ich auch dieses Jahr für mich entdeckt und moment gerade Band 2 zu ToG beendet und wieder sehr gemocht. Eine tolle Reihe, mit einer noch besseren Protagonistin! ♥
    Musiktechnisch gehört Ed Sheerans "X" Album auch zu meinen liebsten Errungenschaften dieses Jahres.
    "Four" habe ich zwar nicht zu Hause, dafür war ich gerade erst bei der "On the Road again" Tour mitdabei und habe jede Sekunde genossen. ;)

    Ich wünsch dir viel Spaß bei der Englandreise, ein besseres Ziel hättet ihr nicht wählen können. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ist ja schön, dass du vorbei schaust :)
      Ich muss sagen ich war auch etwas geschockt!
      Und ich gebe dir recht: Celaena ist die Beste. ♥

      Ed Sheeran verlässt mich schon seit über zwei Jahren nicht mehr und ich muss sagen, das ich mir echt in den Hintern gebissen habe, dass ich es dir nicht gleich getan habe und nicht auch zur 1D Tour gegangen bin...

      Ich muss sagen ich freue mich auch schon riesig auf England!
      Nachdem im letztes Jahr schon bei den Making of Studios in London war freue ich mich jetzt total auf's Schloss :)

      Liebe Grüße zurück ;) ♥

      Löschen
  2. Hi Meike,
    Ich bin über deinen Kommentar "Bei Lilly" gestolpert und er hat mich angesprochen, weil du eben nicht eine von diesen "Mode, Fashion, Lifestyle" Bloggerinnen bist, sondern wie ich - Bücher-/Serien-/Filme-/Music-ADDICT! (Okay vielleicht sind wir nicht 100% gleich, weil bei mir kommt Fitness noch mit dazu :D). ABER ich musste nur einen Post lesen (den hier) und du warst mir direkt sympathisch. Mir gefällt dein Header total gut. Das ist Hermine, hab ich Recht? (Ich ♥LIEBE Harry Potter). Du suchtest Doctors Diary?! Ahh ich kucke die auch immer auf einmal - zuerst kauf ich mir ultra viel Süßigkeiten und dann suchte ich alle 3 Staffeln schonmal in 1-2 Wochen durch :) und dann ist wieder n halbes Jahr Pause... (Florian D. Fitz is aber auch ne Sahneschnitte :P)

    Mit deinen Musikalben kann ich mich leider nicht anfreunden, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden :). Mein Lieblingsalbum ist zur Zeit von Bon Jovi "Greatest Hits". Wenn du willst, hör mal rein :). Den Film mit den Béliers will ich mir unbedingt bald anschauen.

    Auf meinem Blog wirst du zu Büchern und Media leider keinen großen Bezug finden, weil ich den Blog nur als eine Art "Tagebuch" verwende. Wenn du Lust hast, schau gern vorbei. :)

    Viele Grüße
    Kathi
    www.toomuchkathi.blogspot.de

    AntwortenLöschen