Mittwoch

Lesemonat April und wie die Zeit verfliegt...


Hilfe es ist schon Mai! Wo ist der April hin und warum verdammt habe ich keinen einzigem Blogpost veröffentlicht?!




Wahrscheinlich lag es wohl an den drei schriftlichen Abiturprüfungen, die ich jetzt hinter mir habe. Vor allem für Mathe habe ich echt viel geübt und wenn ich dann mal frei hatte hat mit die Konzentration zum Schreiben gefehlt.


Mit Schuld ist aber bestimmt auch wattpad. Im April waren es zwar nur zweieinhalb Geschichten, jetzt im Mai waren es aber schon dreieinhalb und viele bis zu dem Punk, an dem der Autor endlich weiterschreiben muss!
Besonders gut fand ich "My paid boyfriend" und das Folgebuch.
"It's a deal" und "Hired to love" sind zwei tolle Geschichten, die noch nicht vollendet sind.
Und ja ich habe momentan eine gewisse Schwäche für diese Thematik... Irgendwie finde ich das sehr komisch!



Gelesen habe ich natürlich trotzdem. Das brauche ich einfach zum Ausgleich.
Richtig umgehauen hat mich jedoch nur "Fairest" und vielleicht noch "Love and Confess".
Richtig schön war es auch nochmal "Clockworkangel" zu rereaden!

Das wars dann auch für jetzt erstmal von mir.
Bis ganz bald




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen